Es geht uns doch so gut in Deutschland, wozu also eine Kinderpatenschaft Deutschland abschließen und Kinderpatenschaft für ein Kind in Deutschland übernehmen? Wir verraten Ihnen, warum auch in Deutschland viele Kinder Hilfe nötig haben und an wen Sie sich wenden müssen, wenn Sie Kinderpate in Deutschland werden wollen. Unter Kinderpatenschaften allgemein finden sie alle Informationen zu einer Kinderpatenschaft. Gerne können Sie die Organisationen auch direkt vergleichen.

Kinderpatenschaft Vergleich Deutschland

Hier können Sie auf einen Blick die wichtigsten Organisationen für Kinderpatenschaften vergleichen und die für Sie richtige direkt auswählen. Mit einem Klick gelangen Sie direkt auf das jeweilige Angebot.

Plan International Deutschland e.V.

  • Auswahl Patenkind:
    nach Geschlecht
    Inwiefern kann ich mitbestimmen, für welches Kind ich eine Patenschaft übernehme?
  • Patenschaftsbeitrag:
    Ab 28 EUR pro Monat
    Wie hoch ist der Beitrag für meine Kinderpatenschaft?
  • Erfahrung seit:
    1937
    Seit wann unterstützt die Organisation Kinder in Not? Wie viel Erfahrung hat sie mit der Begleitung von Kinderpatenschaften?
  • Informationsumfang:
    1x jährlich Infos über das Patenkind
    4x jährlich Paten-Zeitschrift
    In welchem Rhythmus erhalte ich Informationen über mein Patenkind?
  • Spendenverteilung:
    81,7% Projektausgaben
    18,3% Marketing/Verwaltung
  • Vertrauen/Siegel:
    DZI Spendensiegel
    Transparenzpreis 2012
    TÜV Nord
    Transparenz-Test "Capital"
    VENRO
    Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Worldvision

  • Auswahl Patenkind:
    nach Geschlecht
  • Patenschaftsbeitrag:
    Ab 30 EUR pro Monat
  • Erfahrung seit:
    1950
  • Informationsumfang:
    1x jährlich Infos über das Patenkind
    2x jährlich Paten-Zeitschrift
  • Spendenverteilung:
    84,5% Projektausgaben
    15,5% Marketing/Verwaltung
  • Vertrauen/Siegel:
    DZI Spendensiegel
    Initiative Transparente Zivilgesellschaft

SOS-Kinderdörfer

  • Auswahl Patenkind:
    Wird Ihnen zugeteilt, je nachdem, wo die Hilfe am nötigsten ist
  • Patenschaftsbeitrag:
    Ab 31 EUR pro Monat
  • Erfahrung seit:
    1949
  • Informationsumfang:
    2x jährlich Infos über das Patenkind
    4x jährlich Paten-Zeitschrift
  • Spendenverteilung:
    81,25% Projektausgaben
    18,75% Marketing/Verwaltung
  • Vertrauen/Siegel:
    DZI Spendensiegel
    Transparenzpreis 2012
    Initiative Transparente Zivilgesellschaft
    Deutscher Spendenrat e.V.

Kindernothilfe e.V.

  • Auswahl Patenkind:
    Nach Geschlecht
  • Patenschaftsbeitrag:
    Ab 31 EUR pro Monat
  • Erfahrung seit:
    1959
  • Informationsumfang:
    1x jährlich Infos über das Patenkind
    4x jährlich Paten-Zeitschrift
  • Spendenverteilung:
    83,8% Projektausgaben
    16,2% Werbungs- und Verwaltungskosten
  • Vertrauen/Siegel:
    DZI Spendensiegel
    Transparenzpreis 2012

Warum ist eine Kinderpatenschaft in Deutschland sinnvoll?

Gründe für ein Patenkind in Deutschland

Deutschland zählt zweifelsfrei zu den reichsten und wohlhabendsten Ländern der Welt. Die Wirtschaft und ganz besonders die Exportwirtschaft sind die treibende Kraft und ermöglichen den Wohlstand, den die meisten Menschen in Deutschland genießen können, über den sie sich aber in vielen Fällen nicht wirklich bewusst sind.

In unserer Konsumgesellschaft wird einfach das gekauft, was gerade benötigt oder vielleicht auch nicht benötigt wird, um bestimmte Bedürfnisse zu befriedigen. Diese Situation ist für viele Menschen zwar die Regel, auf der anderen Seite gibt es aber ebenso Mitbürger, für die unsere „normalen“ Lebensumstände nicht annähernd vorstellbar sind und die von den meisten der scheinbar unbegrenzten Möglichkeiten ausgeschlossen sind. Aber wer sind diese Menschen, die von einer Patenschaft profitieren würden?

Welche Kinder in Deutschland sind betroffen?

Stellen Sie sich einmal vor, dass Sie Ihren Job verlieren würden, Sie können Ihre Wohnung oder Ihr Haus nicht mehr bezahlen, Ihr Mann oder Ihre Frau trennt sich von Ihnen und Sie stehen komplett allein da. Schneller als Sie sich versehen, müssen Sie in eine günstige Wohnung umziehen oder landen im schlimmsten Fall sogar auf der Straße.

Jeder Euro muss zweimal umgedreht werden, um nicht weiter abzurutschen und um sich zumindest das Allernötigste leisten zu können. Aus dieser Situation gibt es dann nur noch schwer einen Ausweg und man steht mit dem Rücken zur Wand. Die Konsequenz, an den Rand der Gesellschaft gedrängt zu werden, ist fast unausweichlich. Genau hier kann eine Kinderpatenschaft in Deutschland sinnvoll sein.

Oft gelangen diese Menschen unverschuldet in die eben beschriebe Situation, treffen kann es einfach jeden. Häufig sind es alleinerziehende Mütter, die mit viel Kraftaufwand versuchen, Ihre Kinder groß zu ziehen und mit dem Nötigsten zu versorgen. Selten reicht das Geld für eine warme Mahlzeit am Tag, ordentliche Kleidung oder den Schulausflug. Mit einem Patenkind Deutschland können Sie diesen Menschen zumindest ein wenig unter die Arme greifen.

Ausgrenzung der Kinder ist die Folge. Aber nicht nur alleinerziehende Mütter oder Väter sind betroffen, auch ganze Familien, die von Hartz 4 leben, werden tagtäglich daran erinnert, dass das Geld knapp ist. In einem der reichsten Länder der Welt müssen Studien zu Folge 1,6 Millionen Kinder unterhalb oder am Rand der Armutsgrenze leben, mit steigender Tendenz.

Die Schere zwischen arm und reich wird immer größer, viele Menschen können sich nicht mehr selbst helfen. Wir stellen Ihnen deshalb hier einige Organisationen, Vereine sowie ehrenamtliche Tätigkeiten vor, die mit Hilfe einer Kinderpatenschaft das Leben derer verbessern wollen, die auf Hilfe angewiesen sind.

Wo kann ich eine Patenschaft Deutschland übernehmen?

Dorfpatenschaft mit SOS-Kinderdörfer

SOS-Kinderdorf hat es sich zur Aufgabe gemacht, hilfs- und schutzbedürftigen Menschen auch in westlichen Ländern zu helfen, Ihnen ein Dach über dem Kopf und ein Zuhause zu bieten.

In mehr als 40 SOS-Gemeinschaften, größtenteils Dorfgemeinschaften, werden Kinder und Jugendliche, Menschen mit Behinderung, Senioren, Alleinerziehende oder benachteiligte Familien unterstützt, gefördert und wieder in die Gesellschaft integriert. Hier erfahren sie Zuneigung, werden beraten und betreut, finden Halt und Schutz. Sie können diesen Menschen helfen, indem Sie eine Patenschaft übernehmen.

Mit der Übernahme einer Dorfpatenschaft bei SOS-Kinderdorf werden die immensen Ausgaben wie Betreuung, Bildung, der Unterhalt der Gemeinschaft sowie alle Aktivitäten und Angebote finanziert. Mit gerade einmal 26,-€ pro Monat können Sie dazu beitragen, dass diese Menschen am Lebensstandard unserer Gesellschaft teilhaben können.

Patenschaften für arme Kinder in Deutschland

Wie vorhin bereits kurz beschrieben, leiden viele Familien in Deutschland an Armut und leben knapp an der oder bereits unterhalb der Armutsgrenze. Die Leidtragenden sind meist Kinder, die es dann direkt am eigenen Leib erfahren. Die Kinder werden ausgegrenzt, beispielsweise weil sie nicht die „richtige“ Kleidung tragen, nicht über allgemein übliche Statussymbole wie Smartphones verfügen oder nicht mit auf die jährliche Klassenfahrt fahren können.

Dies hat zur Folge, dass viele Kinder mit schweren psychischen Belastungen zu kämpfen haben und immer weiter ins Abseits rücken. Sandy & Wolfgang Kremer haben mit dem Verein „Kinderarmut in Deutschland e.V.“ eine Initiative ins Leben gerufen, die es Kindern ermöglicht, einen Urlaub mit Gleichaltrigen zu verbringen und so die Probleme des Alltags wenigstens für eine kurze Zeit zu vergessen. Diese Kinder können sich dann auf einen Indianercamp, ein Kanucamp oder ein Beautycamp freuen. Eine tolle Sache für die Kleinen.

 

Teile oder bewerte diesen Artikel, wenn er Dir gefällt!

5 thoughts on “Kinderpatenschaft Deutschland – Patenschaft für ein Kind in Deutschland übernehmen”

  1. Hallo.

    Sie schreiben: „Mit gerade einmal 26,-€ pro Tag können Sie dazu beitragen, dass diese Menschen am Lebensstandard unserer Gesellschaft teilhaben können.“

    Es müsste 26 € pro MONAT heißen.

    1. Hallo Borggrebe,

      vielen Dank für den Hinweis. Ich habe die entsprechende Stelle soeben korrigiert.

      Haben Ihnen die Informationen zu einer Patenschaft in Deutschland geholfen?

      Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende

  2. Hi, ich würde gern eine oder zwei Patenschaft annehmen. Nicht nur finanziell sondern mehr mit Taten (wie beispielsweise : mit denen was unternehmen und für die da sein, etc. ) nur frage ich mich wo? Finde ich die Stelle dafür.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.